Studie: Risikomanagement steht auf dem Prüfstand

ERM
-
18. Dezember 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

60 Prozent der deutschen Kreditinstitute planen, bis 2011 ihr Risikomanagement komplett auf den Prüfstand zu stellen. Ziel ist, Risiken früher erkennen zu können. Vor allem Investitionen in moderne Frühwarnsysteme sowie eine deutlich verbesserte Datengrundlage sollen die Risikomanager dabei unterstützen.

mehr

Goldman Sachs mit historischem Verlust

-
18. Dezember 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Die US-Bank Goldman Sachs hat aufgrund der Finanzkrise im Schlussquartal 2008 rote Zahlen geschrieben. Damit hat die US-Großbank erstmals seit dem Börsengang 1999 einen Verlust eingefahren. Vor allem Abschreibungen auf Kreditportfolios und die Beteiligung an der chinesischen Großbank ICBC führten zu einem Minus von...

mehr

Morgan Stanley reduziert Risiko-Investments

-
18. Dezember 2008
-
Von Nico Schmidt

Die US-Bank Morgan Stanley hat im Schlussquartal unter der Finanzkrise gelitten und erneut einen deutlichen Verlust verbucht, der auf die "nie dagewesenen Verwerfungen" an den Finanzmärkten zurückzuführen ist. Aus diesem Grund wurde u.a. das Engagement bei risikoreichen Investments reduziert.

mehr

Marktmanipulation bei HRE?

-
18. Dezember 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Die Staatsanwaltschaft München I geht mit einer groß angelegten Razzia gegen die früheren Verantwortlichen der Hypo Real Estate (HRE) vor. Die Betroffenen stehen unter dem Verdacht der unrichtigen Darstellung und der Marktmanipulation.

mehr

Fall Madoff gibt Finanzaufsicht Rästel auf

-
17. Dezember 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Die US-Finanzaufsicht SEC hat im Fall der Milliarden-Betrügereien von Ex-Börsenchef Bernard Madoff Versäumnisse eingeräumt. SEC-CEO Christopher Cox sagte, er sei "äußerst besorgt" darüber, dass fundierte Vorwürfe gegen Madoff von seinem Haus "während mindestens eines Jahrzehnts" nicht gründlich geprüft worden seien.

mehr